VERKEHRSANBINDUNG VON WENIGER DICHT BEWOHNTEN GEBIETEN

LILLE MÉTROPOLE – ILÉVIA RÉSERVATION

Seit 2019 bietet Padam Mobility in Partnerschaft mit Keolis Lille in den Randgebieten des Großraums Lille ein Angebot die die erste und letzte Meile“sowie für eine verbsserte Verkehrsanbindung an. Die 17 virtuellen Linien des Dienstes verzeichnen im Durchschnitt mehr als 3.000 Fahrten pro Monat. Die Einführung des Angebots fiel mit dem Namenswechsel von Transpole zu Ilévia zusammen.

ilévia lille app

Das Prinzip ist einfach: Wir garantieren mindestens stündlich eine Abfahrt aus allen Gemeinden des Großraums Lille. Die Vorbuchungsfrist für Kunden wurde von einem halben Tag auf eine Stunde verkürzt.

Gilles Fargier Keolis Lille
Gilles Fargier
Generaldirektor Keolis Lille